jugend creativ 2017

Matthias Wilhelm gewinnt 1. Preis landes- und 3. Preis bundesweit

In der 47. Runde des Internationalen Jugendwettbewerbs der Volks- und Raiffeisenbanken waren Kinder und Jugendliche aufgerufen, sich mit den vielfältigen Aspekten von „Freundschaft“ auseinanderzusetzen. Die unendlich vielen Bedeutungen dieses Wortes zeigten sich in den abwechslungsreichen und ausdrucksstarken künstlerischen Arbeiten der Teilnehmer.

Rosin Mursel zum Beispiel besucht mit anderen Mädchen eine Kunstausstellung.Valentina Hampl zeigt, wie viel Spaß sie mit ihrer Freundin im Zoo hat, während bei Mara Meier und Levin Wolff die Freundschaft zwischen Mensch und Tier das Thema ist. Melanie Baumgärtner ist mit zwei Schulkameradinnen unterwegs und wählt geschickt bildnerische Mittel aus, um darzustellen, dass die drei zusammen durch dick und dünn gehen. Auch die anderen Teilnehmer hatten tolle Ideen und viele der farbenfrohen Bilder bereichern nun unser Schulhaus.

Riesengroße Freude löste die Nachricht aus, dass Matthias Wilhelm mit seinem Bild „Glorreicher Tandemsprung“ den ersten Preis in der Landesausscheidung seiner Altersgruppe gewann! Um das Ganze noch zu toppen, erreichte Matthias anschließend noch bundesweit den dritten Preis. In Deutschland nahmen über 357.000 Kinder und Jugendliche an dem Malwettbewerb teil, wobei es am Ende 30 Bundessieger (alle Altersgruppen) gab. Im Rahmen des exklusiven Show-Events „friends“ im „Zenit - Die Kulturhalle“ in München wurde Matthias von ARD Sportschau-Moderator Markus Othmer geehrt (siehe Bild). Dort waren spannende Live-Acts mit Artistik, Breakdance, Komik und coolen Sound- und Lichteffekten geboten. Zudem durfte er sich über einen Erlebnistag mit Panoramarundflug in dem historischen Flugzeug Antonow An-2, eine Besichtigung des Flugwerftmuseums und ein gemeinsames Essen in Oberschleißheim bei München freuen.

In den Sommerferien darf er dann noch eine Woche an die Ostsee fahren, um an einer Sommerakademie teilzunehmen. Dort kann er an verschiedenen künstlerischen Kursen teilnehmen und es wird ein tolles Freizeitprogramm geboten. Dabei wünschen wir ihm ganz viel Spaß!

Klasse 1. Platz 2. Platz 3. Platz
5a Rosin Mursel Nico Gutmann Hannah Blüchel
5b Matthias Wilhelm Levin Wolff Mina Reißlein
6b Mara Meier David Englbauer Johanna Schmidt
6c Valentina Hampl Moritz Keller Eva Lehner
8c Melanie Baumgärtner Kirthika Nimasan Angela Grishin

 

1503390071452
1503390236657
1503390370647
1503390497263
1/4 
start stop bwd fwd

Links:

Raiffeisenbank Weißenburg-Gunzenhausen

nordbayern.de